Hilft mit natürlichem Milchprotein.

So wird Zylkène von Hundehaltern und Tierärzten bewertet

Hier können Tierhalter und auch Experten, wie Tierärzte und Verhaltenstrainer, von Ihren Erfahrungen berichten. Erfahren Sie, wie sich Zylkène im Alltag bewährt.

Tierarzt über Jac Russel "Chico"
Info: Sonstige Situation - Jack Russel, 6Jahre, Chico
Fall: Trennung vom Herrchen unmöglich
Andere: Lange Spaziergänge
Zylkene: 1 Kapsel täglich
Ergebnis: 2Wochen, viel entspannter
Tierarzt aus Voerde, Deutschland
Tierarzt über Labrador
Info: Sonstige Situation - Labrador (4 Jahre)
Fall: Tier hat extreme Angst vor Gewittern, hauptsächlich vor dem Donner und versteckt sich teilweise hinter Möbeln bzw. Ist komplett verschreckt und ängstlich. Tier ist kaum mehr zu beruhigen, und das auch noch einige Zeit nachdem das Gewitter vorbei ist.
Zylkene: 450 mg
Ergebnis: Nach ca. 2 Monaten deutliche Besserung beim Verhalten während und nach eines Gewitters. Hund ist nicht mehr so verschreckt und versteckt sich auch nicht mehr hinter den Möbeln. Außerdem ist er um einiges leichter zu beruhigen als vor der Gabe von Zylkene.
Tierarzt aus Fürstenfeld, Österreich
Anonym über Terrier
Info: Sonstige Situionen - Soft coated wheaten Terrier, 12 Jahre, Eny
Fall: Panik bei Gewitter und Sylvester, hecheln
Andere: Bachblütenmischung
Zylkene: 225 mg
Ergebnis: noch keines nach Gabe von einem Monat, es wird weiter gegeben
Anonym aus Deutschland
Jetzt Erfahrungsbericht abgeben